683-52 RFID Zutrittskontroll Leser

Ideal für viele OEM Anwendungen vereinigt der 683-52 Leser kompakte Abmessungen und große Leseentfernung. Der 683-52 liest den fest programmierten Identcode vomTransponder und gibt ihn über die RS-485 Schnittstelle einmalig oder dauernd aus.

Eigenschaften

  • Datenausgabe wahlweise kontinuierlich oder einfach
  • Leseentfernung bis 16cm
  • Gehäusedeckel kann mit Kundenlogo erstellt werden
  • RS485 Ausgangsformat unterstützt
  • 3 LEDs und 1 Buzzer können extern gesteuert werden
  • Distanzplatte für Montage auf Metalloberflächen oder Aufputz
  • Vollständig vergossene Ausführung für erhöhte Witterungsbeständigkeit
  • Variable Betriebsspannung 5 -13.6V DC
  • Kompakte Abmessungen

Anwendungsbereiche

  • Sicherheitssysteme z. B. Zutrittskontrolle
  • Industrielle Datenerfassung / Job Costing
  • Personal-Zeiterfassung
  • Mitgliedskarte für Clubs
  • Identifikation im Außenbereich, z.B. beim Tanken
Abmessungen (LxBxH) mm Leser: 89 x 45 x 16
Distanzplatte: 89 x 45 x 7
Betriebstemperatur Umfang -20°C bis +60°C
Buzzer Ja
Buzzer Kontrolle Kabel
Frequenz 125 kHz
Gewicht (in Gramm) 90
Lagerungstemperatur Umfang -20°C bis +60°C
LED 3
LED Kontrolle Kabel
Luftfeuchtigkeit 10 – 90%
Schnittstelle RS485
Schutzart IP65
Stromversorgung 5 – 13.6V DC,75mA
Transponder Identcode 10-stellig in Hex oder 13-stellig in Dezimal-Code oder Code in Wiegand Format
Transpondertyp Passivtransponder
Unterstüzte RFIDTransponder Kompatibel mit EM4102, EM4200 und Atmel Temic E5577 Serien