ATEX RFID Leser

In Kooperation mit dem belgischen Spezialisten für Petrochemie und Ölindustrie PRONOR bieten wir einen ATEX Multi-RFID Leser nach ATEX II 2 G/Ex db IIC T6 Gb und ATEX II 2 D/Ex tb IIIC T85°C IP66 Standard an. Einsetzbar in Tanklagerbereichen und anderen ATEX klassifizierten Zonen. Lesetechniken wie MIFARE® und NFC UID, MIFARE® R/W, EM4200/Atmel 5577 sowie HID Prox® 26-37bit sind hierfür verfügbar. Selbstverständlich sind auch hier, wie bei allen unseren ID-Lesern die Multioutputformate wählbar. Das kompakte Design erlaubt zudem eine einfache Installation.

Eigenschaften

  • Leseentfernung je nach Lesetechnik bis 15 cm
  • 3 LEDs und 1 Buzzer können extern gesteuert werden
  • Datenausgabe wahlweise kontinuierlich oder einfach
  • Je nach Lesetechnik werden bis zu 14 Ausgangsformate unterstützt
  • Variable Betriebsspannung : 5 – 13.6 Volt DC
  • Kompakte Abmessungen

Anwendungsbereiche

  • Sicherheitssysteme z. B. Zutrittskontrolle
  • Bedieneridentifikation
  • Personal-Zeiterfassung
  • Identifikation im Außenbereich
Abmessungen (LxBxH) mm Leser: 160 x 131 x 160
zusätzliche Anschlußverschraubung
Betriebstemperatur Umfang -31°C bis +60°C
Buzzer Ja
Buzzer Kontrolle Kabel
Frequenz 125 kHz; 13,65 MHz
Gewicht (in Gramm) 2140
Lagerungstemperatur Umfang -31°C bis +60°C
LED 3
LED Kontrolle Kabel
Luftfeuchtigkeit 10 – 95%
Schnittstelle Wiegand , Magstripe Emulation, Fast Magstripe RS232, Clock/Data, Crosspoint , EIA und TTL Levels
Schutzart IP66
Stromversorgung 5 – 13.6V DC, 80-100mA
TransponderIdentcode 10-stellig in Hex oder 13-stellig in Dezimal-Code oder Code in Wiegand Format
Transpondertyp Passivtransponder
Unterstüzte RFIDTransponder MIFARE® und NFC UID, MIFARE® R/W, EM4200/Atmel E5577 sowie HID ProxSerien