SUPM Aceprox Stand-Alone Zutrittskontrolleinheit mit integriertem Leser und abgesetzter Antenne

Mit der Zutrittskontrolleinheit SUPM können bis zu 250 Transponder / Personen verwaltet werden. Diese Einheit ist für die Inneninstallation mit einer außen angebrachten Antennevorgesehen. Die Transponder können einzeln per Passwort zu oder ausgebucht werden.

Eigenschaften

  • Kompakte Abmessungen
  • Integrierter RFID Leser
  • 3 LEDs und 1 Buzzer
  • 2 Relais
  • Programmierung per Mastercode
  • Automatische Tastenfeldbeleuchtung

Anwendungsbereiche

  • Sicherheitssysteme z. B. Zutrittskontrolle
  • Parkplatzlösungen
Abmessungen (LxBxH) mm Kontrolleinheit: 85 x 107 x 38
Antenne: 55 x 64 x 10 + 3m Kabel
Antenne Ja
Betriebstemperatur Umfang -30°C bis +50°C
Buzzer Ja
Buzzer Kontrolle Kabel
Frequenz 125 kHz
Lagerungstemperatur Umfang -30°C bis +50°C
LED 3
LED Kontrolle Kabel
Luftfeuchtigkeit 10 – 90 %
Schutzart IP65
Sonderfunktionen Automatische TastenfeldbeleuchtungProgrammierung per Mastercode2 Relais
Stromversorgung 12V AC/DC,40mA-100mA
Transponder Identcode 10-stellig in Hex oder 13-stellig in Dezimal code
Unterstüzte RFIDTransponder kompatibel mit EM4102,EM4200 und Atmel Temic 5577 Serien